Skip to content Skip to footer
Günter Scheeff ist quasi Marathon-Profi. Seinen mittlerweile 400. Lauf bestreitet er jetzt beim virtuellen Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen. Foto: Günter Scheeff

pm Löningen Günter Scheeff ist 68 Jahre alt und ein geübter Marathon-Läufer. Der in Beuren lebende Sportler wird in diesem Jahr für die SG Stern Stuttgart beim Remmers-Hasetal-Marathon des VfL Löningen antreten. Dieser Marathon wird der 400. auf Scheeffs Liste sein. Das Organisationsteam des Löninger Marathons ist begeistert. „Wir sind sehr stolz, dass Günter Scheeff sich unseren Lauf für sein Jubiläum ausgesucht hat. Es ist eine große Ehre für die Veranstaltung”, so Stefan Beumker.

Günter Scheeff, der in seiner Heimat auch als „Marathon-Mann” bekannt ist, läuft seit 1983 und möchte den Löninger Marathon am 20. Juni, mit einer Länge von 42,195 Kilometern, innerhalb von 3:45 Stunden laufen.

Über genügend Erfahrung und Übung, um diese Zeit zu schaffen, verfügt Günter Scheeff allemal. So lief der 68-Jährige bereits verschiedene Marathon-Wettbewerbe in Deutschland, aber auch in New York, Rom, Amsterdam und St. Petersburg. Als einziger Läufer hat er alle Allgäu-Panorama-Marathons bestritten.  Während des Marathons wird Günter Scheeff ein spezielles Jubiläumshirt tragen, dass er von seinem Lauftreff erhalten hat.

Weitere Infos zum Remmers-Hasetal-Marathon finden Sie hier.