Skip to content Skip to footer
Elisabeth Lüske aus Stapelfeld mit Sohn Achim beim Bepflanzen ihrer zwei Sommergärten in der Fußgängerzone. Foto: privat

jm/pm Cloppenburg 
Auch in diesem Jahr wird die Cloppenburger Innenstadt durch die Aktion „Sommergärten” für vier Monate wieder zu einer blühenden Einkaufsmeile. Lokale Garten- und Landschaftsbauer stellen ihr Können in der Zeit vom 22. Mai bis zum 12. September unter Beweis und präsentieren kreativ und detailliert die neusten Gartentrends.

Kleine Besucher kommen auch auf ihre Kosten, denn auf dem LzO-Vorplatz wird wieder eine große Spieleburg mit Sandkasten aufgebaut, die den Kindern das Thema Natur auf spielerische Art und Weise näher bringen soll.

Entlang der Langen Straße, Bahnhof- und Mühlenstraße zeigen folgende Gartenexperten ihre Ideen: Gärtnereimeister Stefan Meyer, Aumann Garten & Wohnen, Landschaftsdesign Aumann, Frischehof und Gärtnerei Lüske, Garten & Landschaft Schouten, WP Gartenbau Molbergen – Winfried Peek und aumann:grün AG.

Die Besucher der Innenstadt dürfen sich wieder auf eine vielfältige Blütenpracht freuen.

Die Sommergärten sind ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Cloppenburg und der CM Cloppenburg Marketing GmbH.

Mehr Infos und die Standorte finden sich auch online unter: https://cloppenburg-marketing.de/sommergaerten2021/

Show CommentsClose Comments

Leave a comment