Skip to content Skip to footer

Oldenburger Münsterland.
Der Verbund Oldenburger Münsterland präsentiert jetzt die siebte Ausgabe seines Magazins „Oho!“. Das Heft bietet auf 48 zeitgemäß gestalteten Seiten vielfältigen Lesestoff. Die Leser begeben sich auf eine Zeitreise in das OM von 2030: Sind Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Regionalität dann noch „Buzzwords?” Außerdem Thema: Ein Cloppenburger versendet Schätze aus Vinyl in alle Welt. Was finden Mexikaner bis Japaner bei ihm, was es woanders nicht gibt? Und wie funktioniert nachhaltige Pop-up-Küche?
Das aktuelle Magazin mit diesen und weiteren überraschenden Geschichten aus dem Oldenburger Münsterland ist kostenlos erhältlich und liegt an vielen Verteilstellen in der Region als Heft aus. Außerdem wird das Magazin auf Wunsch per Post verschickt. Anfragen bitte an den Verbund Oldenburger Münsterland unter 0 44 41 – 95 65 0 oder per Mail an wirtschaft@oldenburger-muensterland.de.
Bild: Verbund Oldenburger Münsterland

Show CommentsClose Comments

Leave a comment